Lokales

Die Sanierung der Freizeiteinrichtung wird zeitlich und finanziell eine Herausforderung - doch noch halten die Verantwortlichen weitestgehend an den Ursprungsplanungen fest.

Bomlitzer Waldbad: Umbau steht auf dem Prüfstand

Im alten Antlitz: Das Bomlitzer Waldbad soll grundlegend saniert werden, das ist jedenfalls politische Beschlusslage. Angesichts ungewisser Kosten ist jedoch aktuell ungewiss, ob die Pläne auch komplett umgesetzt werden. Foto: Bädergesellschaft Böhmetal
Im alten Antlitz: Das Bomlitzer Waldbad soll grundlegend saniert werden, das ist jedenfalls politische Beschlusslage. Angesichts ungewisser Kosten ist jedoch aktuell ungewiss, ob die Pläne auch komplett umgesetzt werden. Foto: Bädergesellschaft Böhmetal
BOMLITZ - 06. September 2022 - 16:03 UHR - VON JENS REINBOLD

Während in vielen Bereichen des Lebens die lang anhaltende Hitze des Rekordsommers 2022 die Menschen bisweilen lähmte, herrschte in einer Freizeiteinrichtung reges Treiben: Das Bomlitzer Waldbad verzeichnete insgesamt 26.386 Besucher in den drei Monaten

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung