Lokales

Zu wenig Mitglieder bei der Versammlung für die geplanten Satzungsänderungen

Breite Unterstützung für den Burghof-Verein

Eine kleine Aufmerksamkeit für jahrelanges Engagement: Vorsitzender Frank Leverenz, Kassenwartin Helga Meyer, die beiden ehemaligen Vorstandsmitglieder Britta Dietrich und Peter Rabe, Kulturkoordinatorin Gudrun Fischer-Santelmann und Hausmeister Uwe Becker (v. li.).
Eine kleine Aufmerksamkeit für jahrelanges Engagement: Vorsitzender Frank Leverenz, Kassenwartin Helga Meyer, die beiden ehemaligen Vorstandsmitglieder Britta Dietrich und Peter Rabe, Kulturkoordinatorin Gudrun Fischer-Santelmann und Hausmeister Uwe Becker (v. li.).
RETHEM - 24. März 2017 - 20:00 UHR

Ohne Unterstützer ginge es nicht, und so war die Mitgliederversammlung des Vereins Burghof Rethem am Donnerstagabend nicht der einzige Grund für die Zusammenkunft im Burghof: Der Vorstand nutzte die Gelegenheit zu einem „Dankeschön-Abend“,

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung