Lokales

Mysteriöser “Anschlag” und heftige Detonation beschäftigen die Polizei / Hinweise dringend erbeten

Brückengeländer gesprengt

Das Brückengeländer ist auf einer Breite von zweieinhalb Metern zerstört worden - noch tappen die Ermittler im Dunkeln. rh
Das Brückengeländer ist auf einer Breite von zweieinhalb Metern zerstört worden - noch tappen die Ermittler im Dunkeln. rh
BENEFELD - 10. Oktober 2018 - 11:57 UHR - VON ROLF HILLMANN

Die nicht mehr ganz so Jungen können sich noch an den Liedtext von Klaus Lage Ende der 80er Jahre erinnern: “Tausendmal ist nix passiert. Tausend und eine Nacht - und es hat Zoom gemacht.” Nun, am Dienstagabend, hat es in Benefeld

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat