Lokales

/lokales/bulli-von-der-fahrbahn-abgedraengt_10_111987870-21.html/ / 1

Bulli von der Fahrbahn abgedrängt

abr68 - stock.adobe
abr68 - stock.adobe
SCHNEVERDINGEN - 10. Februar 2021 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Die Polizei in Schneverdingen sucht nach einem Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 29. Januar, auf der Landesstraße 211 von Bispingen nach Wintermoor, Höhe Erhorn, ereignet hatte. Gesucht wird der Fahrer eines roten Lkw. Gegen 15.30 Uhr soll der Lkw-Fahrer bei schneebedeckter Fahrbahn in einer Kurve auf der Fahrbahnmitte gefahren sein. Die Fahrerin eines entgegenkommenden, blauen VW Bullis sei nach eigenen Angaben nach rechts ausgewichen, ins Schleudern geraten, habe sich mehrmals gedreht und sei schließlich mit einem Baum kollidiert. Der Lkw habe seine Fahrt fortgesetzt. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der Lkw-Fahrer wird gebeten, sich mit der Polizei unter (05193) 982500 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.