Lokales

/lokales/cord-ahlden-ist-neuer-schuetzenkoenig-in-vethem_10_111709986-21-.html/ / 1

Beate Hoops Damenkönigin / Jugendkönig wurde Dominik Gerke und Kinderkönigin Leonie Eickhoff

Cord Ahlden ist neuer Schützenkönig in Vethem

Die Vethemer Könige (von links): Frank Eickhoff, Michael Schultz, Volker Brüns, Thomas Kramer (KSV), Dominik Gerke, Jürgen Scheele, Urte Ahlden, Ralf Küster, Cord Ahlden, Jörg Dinkelmann, Beate Hoops, Leonie Eickhoff, Jannik Unger, Charlotte Ahlden, Julian Unger, Marianne Unger. red (2)
  • Bild 21
Die Vethemer Könige (von links): Frank Eickhoff, Michael Schultz, Volker Brüns, Thomas Kramer (KSV), Dominik Gerke, Jürgen Scheele, Urte Ahlden, Ralf Küster, Cord Ahlden, Jörg Dinkelmann, Beate Hoops, Leonie Eickhoff, Jannik Unger, Charlotte Ahlden, Julian Unger, Marianne Unger. red (2)
VETHEM - 13. Mai 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

In der “City” von Vethem wird nicht nur das Straßenfest gefeiert, in diesem Jahr nagelten die Mitglieder des Schützenvereins dort auch alle Königsscheiben an. Um die Königswürde schossen insgesamt 25 Schützen. Bei dem Wettkampf setzte sich Cord Ahlden als neuer Schützenkönig durch. Vizekönig wurde nach dreimaligem Umschießen Jörg Dinkelmann. Den Titel der Damenkönigin sicherte sich Beate Hoops. Als Vizekönigin steht ihr Marianne Unger zur Seite. Der diesjährige Jugendkönig Dominik Gerke und die Kinderkönigin Leonie Eickhoff nutzen ihre letzte Chance in der jeweiligen Altersklasse. Nach zweimaligem Umschießen wurde Charlotte Ahlden Vizejugendkönigin, und Julian Unger setzte sich bei den kleinen Schützen als Vizekönig durch.

Den Ehrenpokal überreichte der erste Vorsitzende Volker Brüns an Jürgen Scheele. Um die Ehrenscheibe schossen insgesamt 30 Schützen. Dort konnte sich Marianne Unger ebenfalls durchsetzen.

60 Jahre gehören Willi Personn und Heinrich Fedderke dem Schützenverein Vethem an. Für 40-jährige Mitgliedschaft im Schützenverein bzw. dem Deutschen Schützenbund erfolgte die Ehrung für Cord Ahlden, Andrea Küster und Klaus Remmert.

Beim Königsessen übernahmen der Vertreter des Kreisschützenverbandes, Thomas Kramer, und der Vorsitzende Volker Brüns die Ehrungen der langjährigen Vorstandsmitglieder. Die Kreisverdienstnadel in Bronze erhielt Jan Wiechers. Urte Ahlden, Jörg Dinkelmann, Jan Fedderke, Andrea Küster und Katrin Pieper bekamen die KSV-Nadel in Silber und Petra Gerke die KSV-Nadel in Gold überreicht.

Auf eine langjährige Vereinsarbeit in der Damenleitung kann Angela Eickhoff zurückblicken. Für diese Vorstandsarbeit erhielt sie die NSSV-Nadel in Bronze.

Trotz der Schneeschauer beim Ausbringen der Königsscheiben wurde am geselligen Nachmittag und am Abend bei der Mai-Party mit DJ Fabian kräftig gefeiert.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.