Lokales

/lokales/damenschiessgruppe-unterwegs-in-thueringen_10_111628224-21-.html/ / 1

Damenschießgruppe unterwegs in Thüringen

Artikelbild
WALSRODE - 02. Dezember 2018 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Die Damenschießgruppe des Schützenkorps Walsrode war auf “großer” Fahrt - das Ziel lautete Thüringen. In Erfurt stand eine geführte Altstadt-Tour auf dem Programm mit Besichtigung der Krämerbrücke, des Fischmarktes und des Erfurter Doms. Im Anschluss ging es weiter nach Friedrichroda. Am zweiten Tag stand eine geführte Bustour durch den Thüringer Wald auf dem Programm; vorbei an Bergen, Burgen und zauberhaften kleinen Städtchen und mit Besuch einer Glasbläserei und der Wintersportanlage in Oberhof. Der letzte Tag der Reise führte die Damen nach Holzhausen in das erste deutsche Bratwurst-Museum. Dort erfuhren sie vieles über die lange Tradition der echten Thüringer Bratwurst und erhielten Kostproben.

Die nächste Fahrt ist bereits in Planung, das “Sparen” beginnt im kommenden Jahr. Frauen, die Spaß am Schießen haben, gern mit auf Fahrten gehen möchten oder einfach an geselligem Beisammensein interessiert sind, können montags zwischen 18.30 und 21 Uhr bei der Damengruppe im Schützenhaus in der Eckernworth vorbeischauen. Weitere Informationen gibt es unter www.schuetzenkorps-walsrode.de. Foto: red

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.