Lokales

/lokales/das-heidekreis-quiz-geht-am-sonntag-an-den-online-start_10_112172035-21-.html/ / 1

Die WZ fragt: “Bist du auf zack?” - Immer sonntags werden auf der WZ-Website acht Fragen gestellt, die jeder beantworten können müsste, der die Walsroder Zeitung gelesen hat.

Das “Heidekreis-Quiz” geht am Sonntag an den Online-Start

WZ
WZ
WALSRODE - 03. Juli 2022 - 05:00 UHR - VON HEIKO OETJEN

Am Sonntag, 3. Juli, ist die “WZ-Familie” um einen weiteren Spross reicher. Denn dann startet das “Heidekreis-Quiz”. Jeweils sonntags werden von der WZ-Redaktion den Leserinnen und Lesern acht Fragen gestellt, die eigentlich jedermann und jedefrau beantworten können müsste, der oder die die WZ (auf allen ihren Kanälen) aufmerksam gelesen hat. Um es noch etwas leichter zu machen, werden jeweils vier Antwortmöglichkeiten gegeben. Jeden Sonntagmittag wird das Quiz aktualisiert. Mitgemacht werden kann jeweils immer bis zum folgenden Sonntag.

Klick auf den Banner

Das “Heidekreis-Quiz” ist entweder direkt zu erreichen über diesen Link oder man findet auf der WZ-Webseite das entsprechende Banner. Für die Beantwortung der Fragen haben die User 15 Sekunden Zeit. Das liest sich vielleicht erst einmal etwas wenig, ist aber mehr als ausreichend. Denn die Frage und die Antworten sind kurz und prägnant. Ein Zufallsgenerator legt übrigens die Reihenfolge der acht Fragen fest und auch die der jeweils vier Antworten. Wer also immer auf die erste Antwort klickt, kann auch achtmal falsch liegen. Nach jeder Frage folgt sofort die Auflösung, ob es eine richtige oder falsche Antwort war. Wer möchte, kann beliebig oft teilnehmen, bis die Idealpunktzahl von Acht erscheint.

Gratis-Anmeldung für den Newsletter

Am Ende der acht Fragen folgt dann sofort eine Auswertung. Als Dankeschön senden wir jedem Teilnehmenden die eigene Auswertung per E-Mail zu. Außerdem kann jeder User acht Wochen lang einen WZ+ Artikel am Tag gratis lesen und bekommt täglich alle wichtigen Infos aus dem Heidekreis direkt aus der Redaktion. Dazu muss nur eine Anmeldung für den kostenlosen WZ-Newsletter erfolgen. Der heißt “Mein Heidekreis” und liefert für alle, die sich dafür angemeldet haben, kostenlos alles, was man braucht, um mitreden zu können - kurz, knapp und verständlich. Die WZ versorgt die User jeden Tag mit den wichtigsten Infos direkt aus der Zeitungsredaktion - für das tägliche Update aus der Nachbarschaft. Und vielleicht gibt es ja am Jahresende sogar auch noch einen Preis für den eifrigsten und den besten Quizzer?

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.