Lokales

Landessuperintendent Hans-Hermann Jantzen im Gespräch mit Walsroder Gymnasiasten

„Das ist doch kein Schönwetter-Glaube“

Artikelbild
09. Oktober 2008 - 00:00 UHR

Über den Fulltime-Job eines Schülers, die unmögliche Harmonisierung von Christentum und Islam sowie über Glauben und erklärbare Wunder diskutierte Landessuperintendent Hans-Hermann Jantzen gestern Vormittag mit Schülern des Walsroder Gymnasiums.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung