Lokales

/lokales/das-walsroder-kino-setzt-ein-zeichen_10_111995812-21-.html/ / 1

Deutschlandweite Aktion der Kino-Betreiber

Das Walsroder Kino setzt ein Zeichen

Foto: Hachmeister
Foto: Hachmeister
WALSRODE - 28. Februar 2021 - 20:15 UHR - VON SARAH LANGEMEYER

Am Sonntagabend, 28. Februar, ist vielleicht der eine oder andere bei seinem Spaziergang auf das Kino Walsrode aufmerksam geworden. Denn gegen 19 Uhr war das Gebäude an der Langen Straße rund eine Stunde hell erleuchtet. Der Schriftzug mit den Worten: “Wir vermissen euch!” strahlte den Passanten entgegen. Und genau das war das Ansinnen. Mit dieser Aktion wollte das Walsroder Capitol wie viele andere Kinos in Deutschland ein Zeichen setzen, dass “wir bereit sind für unser geliebtes Publikum die Tore zu öffnen und ein sicheres Kulturerlebnis zu schaffen”, so Betreiber Günther Scheele.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.