Lokales

/lokales/der-alpakahof-wird-zum-testzentrum_10_112016107-21-.html/ / 1

Auch in Kirchwahlingen können sich Bürgerinnen und Bürger ab sofort einmal pro Woche kostenlos auf Corona testen lassen

Der Alpakahof wird zum Testzentrum

Geschult und eingewiesen: Arzt Felix Camphausen (rechts) hat das Team in seine neuen Aufgaben eingewiesen. Foto: Meyer
Geschult und eingewiesen: Arzt Felix Camphausen (rechts) hat das Team in seine neuen Aufgaben eingewiesen. Foto: Meyer
KIRCHWAHLINGEN - 22. April 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Heilpraktikerin Angela Meyer betreibt ab Donnerstag, 22. April, auf ihrem Alpakahof “Pura Vida” in Kirchwahlingen ein Testzentrum. Die Beauftragung erfolgte durch den Landkreis Heidekreis und erweitert ab sofort das Angebot für PoC-Antigen-Schnelltests in der Region. Das Personal wurde von Arzt Felix Camphausen intensiv geschult und unterwiesen.

Zum Testen kann sich jede Bürgerin und jeder Bürger unter https://testzentrum.alpakahof-puravida.de anmelden. Die Anmeldeformulare sind zum gebuchten Testtermin ausgefüllt neben dem Personalausweis mitzubringen und vorzulegen. Getestet wird donnerstags und freitags in der Zeit von 12 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 18 Uhr.

Nur symptomfreie Personen können getestet werden, das heißt die Testperson darf keine Erkältungsbeschwerden (Husten, Fieber), kein Geruchs- oder Geschmacksverlust oder Durchfall und in den vergangenen 14 Tagen keinen Kontakt zu an Corona erkrankten Personen gehabt haben. Nach dem Test kann die 15-minütige Wartezeit “mit Abstand” auf dem Hof verbracht werden, bevor das Ergebnis schriftlich ausgehändigt wird.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.