Lokales

/lokales/der-feldlerche-auf-der-spur_10_111688126-21-.html/ / 1

“Tirili, piit, piit” - Feldlerchenspaziergang in der Allermarsch

Der Feldlerche auf der Spur

Vogel des Jahres 2019: die Feldlerche. NABU Niedersachsen
Vogel des Jahres 2019: die Feldlerche. NABU Niedersachsen
AHLDEN - 28. März 2019 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Am kommenden Sonntag lädt der Verein Naturschutzbund Heidekreis alle Interessierten zu einem zweistündigen Morgenspaziergang in der Ahldener Allermarsch ein. Im Mittelpunkt der vogelkundlichen Tour steht die Feldlerche, die stellvertretend für viele andere bedrohte Arten der Offenlandschaften zum Vogel des Jahres 2019 gewählt wurde. Deutschlandweit gingen in zwölf Jahren rund 720.000 Feldlerchenpaare verloren, in Niedersachsen sank der Bestand seit 1980 um mehr als die Hälfte auf etwa 180.000 Brutpaare.

Auch im Allertal steigt der Frühlingsbote seltener gen Himmel, um seine beschwingte Melodie mit rhythmisch wiederholten Trillern, Rollern und Stakkatos vorzutragen. Wer dem Gesang lauschen und mehr über die Feldlerche erfahren will, sollte sich am Sonntag, 31. März, um 9 Uhr am Ahldener Reitplatz (Schlenkweg) einfinden. Infos zu der kostenlosen Exkursion erteilt Dr. Antje Oldenburg, (05164) 801113, E-Mail: antjeoldenburg@nexgo.de.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.