Lokales

/lokales/der-letzte-wami-2019_10_111751053-21-.html/ / 1

Glam-Rock am 7. August beim Walsroder Mittwoch

Der letzte “WaMi” 2019

Die Band “PLeaSureDomE” präsentieren ihre beeindruckende Show auf der Bühne. Foto: red
Die Band “PLeaSureDomE” präsentieren ihre beeindruckende Show auf der Bühne. Foto: red
WALSRODE - 31. Juli 2019 - 13:00 UHR - VON REDAKTION

Der letzte Walsroder Mittwoch (“WaMi”) des Jahres 2019 steht am 7. August an - und dafür versprechen die Veranstalter einiges: Die Band “PLeaSureDomE” präsentiert das Beste, was die Glam-Rock- und Alternative-Musikszene bisher zu bieten hat. Songs von David Bowie, T-Rex, Roxy Music, Slade, Sweet, the Cure, Joy Division, Buzzcocks, Ramones, Iggy Pop, Billy Idol und vielen mehr. Der Boden soll beben, hoffen die Organisatoren.

Gitarrist Mark Standley (Ex-Glitter Band, Sigue Sigue Sputnik) war mit diesem Konzept in England lange Zeit sehr erfolgreich und hat sich 2013 in Berlin mit vier internationalen Musikern, dem italienischen Schlagzeuger Marco Rivagli (Fuzztones), dem Sänger Adam Sandahl (Adam Sandahl Band), der Sängerin/Tänzerin Siri Ekblad, beide ursprünglich aus Stockholm, und der Berliner Musikerin Lena Wende (Sigue Sigue Sputnik) als Bassistin, zusammengefunden, um diese mitreißende Show auch mit ganz Europa und darüber hinaus zu teilen.

Die Jungs und Mädels liefern treibenden Rock’n’Roll vom Feinsten und beeindrucken durch ihren mehrstimmigen Gesang. In Kombination mit ihrem markanten Look, inspiriert von Bowie/Roxy Music, den glamourösen 1920er Jahren in Berlin und der Rocky Horrow Show, androgyn, sexy und immer charmant, hat die Band eine einzigartige Bühnenpräsenz.

So hatte “PLeaSureDomE” im Januar 2016 die Ehre, bei der Record Release Party von David Bowies letztem Album “Black Star” im Meistersaal der Hansa Studios in Berlin aufzutreten und brachte mit ihrer Version von “Heroes” das Publikum und den geschichtsträchtigen Boden zum Schwingen.

Das Team vom Hotel Forellenhof rund um Udo und Nils Fuhrhop wird die Besucher an diesem Abend mit Leckereien verwöhnen. Leute treffen, Live-Musik hören und schlemmen - mitten in Walsrode! Wie immer ist der Eintritt frei, Beginn ist um 18 Uhr und ab 20 Uhr startet die Open-Air-Party.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.