Lokales

Generalversammlung der Raiffeisen Centralheide: Durchschnittliches Jahr für Genossenschaft endet immerhin mit Gewinn und Dividende

Der Sommer zu trocken, der Herbst zu nass

Langjährige Mitglieder geehrt: Die Aufsichtsratmitglieder Christopher Hamann, Joachim Schoth, Gerhard-Adolf Bostel (von links), Thomas Dettmer und Geschäftsführer Holger Laue (von rechts) zeichneten (von links) Birgit Ehlers, Andreas Pollmann, Henrike Pölzleitner, Katja Burles, Hagen Haberney und Markus Krause aus.hbh
Langjährige Mitglieder geehrt: Die Aufsichtsratmitglieder Christopher Hamann, Joachim Schoth, Gerhard-Adolf Bostel (von links), Thomas Dettmer und Geschäftsführer Holger Laue (von rechts) zeichneten (von links) Birgit Ehlers, Andreas Pollmann, Henrike Pölzleitner, Katja Burles, Hagen Haberney und Markus Krause aus.hbh
SOLTAU - 10. Dezember 2018 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Der Geschäftsbericht der Raiffeisen Centralheide für das 18. Geschäftsjahr hat bereits ausgelegen. Damit waren die Zahlen bei der Generalversammlung der Genossenschaft am Freitag in der Alten Reithalle in Soltau weitgehend bekannt. Das Unternehmen verzeichnet einen Bilanzgewinn von rund 212.000 Euro. Davon wird den 948 Mitgliedern eine Dividende von

Sie haben erst 9% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.