Lokales

/lokales/die-graeben-im-kreis-endlich-zuschuetten_10_112034342-21-.html/ / 1

“Die Bürgerliste” bereitet sich personell und inhaltlich auf Wahlen vor

Die Gräben im Kreis endlich zuschütten

Die Kandidatin und die Kandidaten (von links): Tom Holzky, Herbert Meyer, Wolfgang Puschmann, Alexandra Block, Thomas Lucas, Martin Plesse, Thomas Gross. Es fehlt Frank Leske. Foto: Bürgerliste
Die Kandidatin und die Kandidaten (von links): Tom Holzky, Herbert Meyer, Wolfgang Puschmann, Alexandra Block, Thomas Lucas, Martin Plesse, Thomas Gross. Es fehlt Frank Leske. Foto: Bürgerliste
WALSRODE - 10. Juni 2021 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Unter den gegebenen Hygienebedingungen hat “Die Bürgerliste” in Walsrode die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl am 12. September aufgestellt. In der Versammlung betonte der bisherige Vertreter der Bürgerliste im Kreistag, Klaus Kunold, noch einmal, wie wichtig es für die größte Stadt im Landkreis ist, mit möglichst vielen und starken Persönlichkeiten im Kreistag vertreten zu sein.

Die Entscheidung über den Krankenhausneubau habe noch einmal deutlich gemacht, so Kunold, dass die Nord-Süd-Problematik in vielen Köpfen immer noch vorhanden sei. Hier bedürfe es auch jüngere Personen, die dabei helfen, die Gräben zuzuschütten und für einen gemeinsamen Landkreis zu arbeiten. Außerdem werde die äußerst angespannte Finanzsituation des Landkreises ein großes Thema sein, mit dem sich der neue Kreistag auseinanderzusetzen habe.

Kunold tritt nicht wieder an

“Es braucht eine starke, unabhängige Bürgerliste im neuen Kreistag, die nach ihrem Leitsatz handelt: Keiner Partei verpflichtet, nur der Vernunft”, machte Kunold noch einmal deutlich. Er selbst werde nach so vielen aktiven Jahren in der Kommunalpolitik sich nicht wieder aufstellen lassen.

Als Kandidatin und als Kandidaten für die Kreistagswahl wurden in geheimer Abstimmung schließlich folgende Personen der Bürgerliste für den Wahlbezirk V - Walsrode in folgender Reihenfolge gewählt: Martin Plesse; Thomas Gross, Tom Holzky, Thomas Lucas, Frank Leske, Wolfgang Puschmann, Alexandra Block und Herbert Meyer.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.