Lokales

/lokales/die-pfadfinder-werden-kreativ_10_111929743-21-.html/ / 1

halb-digitale Schnitzeljagd durch den Harz / Neue Mitglieder sind willkommen

Die Pfadfinder werden kreativ

Spannendes Programm: Während einer Aktion im Harz mussten die Kinder und Jugendlichen knifflige Rätsel lösen.Foto: Pfadfinderstamm Graf Walo
Spannendes Programm: Während einer Aktion im Harz mussten die Kinder und Jugendlichen knifflige Rätsel lösen.Foto: Pfadfinderstamm Graf Walo
WALSRODE - 17. September 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Für die Jugendarbeit hält die Corona-Krise einige Probleme bereit. Nachdem die Gruppenstunden bei dem Pfadfinderstamm Graf Walo aus Walsrode zunächst nur digital durchgeführt werden konnten und auch aktuell nur unter Einhaltung eines Hygiene-Konzeptes möglich sind, wollten sich die Mitglieder nicht auch noch das für sie Wichtigste an der Pfadfinderei nehmen lassen: Die gemeinsame Ausflugsfahrt.

Die Fahrt war ursprünglich als dreiwöchige Veranstaltung in Tschechien geplant Viele Diskussionen, Änderungen der Vorgaben für die Jugendarbeit und diverse Planungstreffen später war es dann auch so weit: Zwei Wochen vor Beginn der Fahrt hatte das Planungsteam endlich etwas handfestes vorzuweisen - und zwar eine dezentrale, halb-digitale Schnitzeljagd ohne ein Standlager, um so eine mögliche Ansteckungsgefahr zu minimieren. Die digitale Vernetzung sollte dennoch das Gefühl der Verbundenheit vermitteln. Binnen einer Woche erlebten die fast 100 Teilnehmer der Veranstaltung in Clausthal-Zellerfeld im Harz die Geschichte von Räuber Hotzenplotz, wanderten jeden Tag und lösten knifflige Aufgaben.

Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 16 Jahren sind willkommen, die Pfadfinder bei ihren Gruppenstunde im Pfadfinderheim zu besuchen. Auch mehrere kostenlose Schnupperstunden sind problemlos möglich. Die Gruppenmitglieder treffen sich jeden Freitag um 16 im Vereinsheim, Düshorner Landstraße 1 in Walsrode. Jedes Kind sollte eine eigene Trinkflasche und dein Handtuch bei sich haben, um das Hygienekonzept erfüllen zu können.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.