Lokales

Serie 50 Jahre ‘68 / Heute Teil VI: Wie die Menschen damals ihre Jugend im Landkreis Fallingbostel verbrachten

Die “Swinging Sixties” auf dem Land

Rosenmontagsparty im “Schinderhannes”, etwa 1969. Solche Veranstaltungen endeten meist erst in den frühen Morgenstunden.red
Rosenmontagsparty im “Schinderhannes”, etwa 1969. Solche Veranstaltungen endeten meist erst in den frühen Morgenstunden.red
WALSRODE - 07. August 2018 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Wie sah das Alltagsleben der meisten Jugendlichen im Altkreis Fallingbostel Ende der 1960er Jahre aus? Politik spielte kaum eine Rolle und Protest nur insofern, als dass man sich nach dem Vorbild der Beatles die Haare wachsen ließ, wie sich Thomas Gross erinnert: “Das kam bei vielen Erwachsenen gar nicht gut an. In der Schule gab es Lehrer, die

Sie haben erst 7% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat