Lokales

/lokales/dieb-schleicht-sich-in-seniorenheim_10_111978674-21-.html/ / 1

Dieb schleicht sich in Seniorenheim

Foto:pixabay
Foto:pixabay
BAD FALLINGBOSTEL - 18. Januar 2021 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Ein Einschleichdieb ist am Sonnabend in einem Zimmer des Seniorenheims an der Scharnhorststraße in Bad Fallingbostel von dem zurückkehrenden Bewohner überrascht worden. Der Dieb wollte ein Portmonee mit zehn Euro und mehrere Schachteln Zigarillos entwenden. Der Täter flüchtete, konnte allerdings kurz darauf von einem Mitarbeiter des Seniorenheims auf einem Nachbargrundstück gestoppt und der Polizei übergeben werden.

Es stellte sich heraus, dass der amtsbekannte 27-Jährige bereits unmittelbar vor der Tat in einem anderen Zimmer von einem Bewohner ebenfalls überrascht worden war, dort allerdings keine Beute machte. Die Beamten ließen den Tatverdächtigen einen Atemalkoholtest durchführen. Das Ergebnis lautete 1,7 Promille. Zur Verhinderung weiterer Taten verbrachte der Mann die Nacht in der Ausnüchterungszelle in Soltau. Gegen ihn wird nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.