Lokales

/lokales/dixie-stompers-gehoeren-unbedingt-dazu_10_111577814-21-.html/ / 1

Wieder fröhlicher Jazz-Gottesdienst mit Frühschoppen am Sonntag, 2. September, in Dorfmark

Dixie Stompers gehören unbedingt dazu

Bekannte Gesichter beim Jazz-Frühschoppen: Die Dixie Stompers haben bereits den ersten Jazz-Frühschoppen in Dorfmark 2006 begleitet.red
Bekannte Gesichter beim Jazz-Frühschoppen: Die Dixie Stompers haben bereits den ersten Jazz-Frühschoppen in Dorfmark 2006 begleitet.red
DORFMARK - 24. August 2018 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonntag, 2. September, ab 10 Uhr veranstaltet die Stiftung Kirchspiel Dorfmark ihren mittlerweile 13. Jazz-Gottesdienst in der St. Martinskirche in der Ortsmitte. Wie auch schon in den vergangenen Jahren gestalten die Dixie Stompers wieder den musikalischen Teil des Gottesdienstes, der ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen ausklingt. Dazu gibt es für Besucher Brezeln, Bier und andere erfrischende Getränke.

Die Dixie Stompers sind eine Band aus Soltau, die nicht nur in der hiesigen Region seit vielen Jahren sehr bekannt ist und die viele Freunde hat. Die Musiker waren schon beim allerersten Jazz-Frühschoppen im Jahr 2006 in Dorfmark dabei. Seither sind sie der Kirchenstiftung immer treu geblieben und haben den Dorfmarkern und ihren Gästen regelmäßig viel Freude gemacht. Deshalb begrüßt die Stiftung Kirchspiel Dorfmark die “Dixie Stompers” natürlich auch in diesem Jahr wieder besonders gerne zu ihrer traditionellen Veranstaltung im größten Bad Fallingbosteler Ortsteil.

Der Eintritt ist frei, es wird beim Jazz-Frühschoppen jedoch um Spenden gebeten. Der Erlös kommt der Stiftung Kirchspiel Dorfmark und damit dem Gemeindeleben in Dorfmark zugute. Die Stiftung freut sich auf die fröhlichen Jazzer aus Soltau und lädt alle Freunde dieser erfrischenden Musik ebenfalls zu der Veranstaltung ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.