Lokales

Häuslinger Rechtsanwältin kandidiert als parteilose Einzelbewerberin - und das ganz ohne Netz und doppelten Boden

Dr. Kathrin Wrobel will Rethemer Samtgemeindebürgermeisterin werden

Unterlagen sind bei der Wahlleitung eingereicht: Dr. Kathrin Wrobel startet in den Wahlkampf.Foto: WZ-Achiv/Dirk Meyland
Unterlagen sind bei der Wahlleitung eingereicht: Dr. Kathrin Wrobel startet in den Wahlkampf.Foto: WZ-Achiv/Dirk Meyland
GROß HäUSLINGEN - 05. Juni 2021 - 14:00 UHR - VON SILVIA HERRMANN

Mit einer überraschenden Nachricht wartet Dr. Kathrin Wrobel auf: Die Bürgermeisterin der Gemeinde Häuslingen kandidiert für das Amt der Rethemer Samtgemeindebürgermeisterin. Sie tritt bei der Direktwahl am 12. September damit gegen den von SPD und CDU

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat