heiter
12 ° C - heiter
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/drei-verletzte_10_111737680-21.html/ / 1

Auffahrunfall auf Autobahn 27

Drei Verletzte

© Christian-Schwier - stock.adobe
© Christian-Schwier - stock.adobe
WALSRODE - 03. Juli 2019 - 13:00 UHR - VON REDAKTION

Kurz vor der Anschlussstelle Walsrode-West kam es Sonntagmittag auf der Autobahn 27 zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Auto mit Wohnanhänger. Ein 27-Jähriger war mit seinem Opel aus unklarer Ursache auf den Anhänger geprallt, der von einem Mazda eines 60-Jährigen gezogen wurde. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt, darunter der 27-jährige Fahrer und seine 31-jährige Beifahrerin sowie eine 58-jährige Beifahrerin im Mazda. Sie wurden vor Ort medizinisch versorgt.

Derzeit wird von einem Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro ausgegangen. Beide Pkw und der Wohnanhänger waren nicht mehr fahrbereit. Die Feuerwehr Walsrode rückte zum Abstreuen der Fahrbahn an, nachdem Flüssigkeiten aus den Unfallwagen ausgelaufen waren. Die Arbeiten an der Unfallstelle dauerten bis in den späten Nachmittag an. Zeitweise musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.