Lokales

/lokales/dreimal-grund-zum-feiern_10_111770018-21-.html/ / 1

Dienstjubiläen in Kita und Hort

Dreimal Grund zum Feiern

Bürgermeisterin Helma Spöring gratulierte den Jubilarinnen Susann Mallack, Anika Kohlrausch, Sylvia Rust, auch die Kindergartenleiterin Simone Stiewe und die stellvertretende Leiterin Heike Bortels (v.l.) freuten sich für ihre Mitarbeiterinnen. Foto: Stadt Walsrode
Bürgermeisterin Helma Spöring gratulierte den Jubilarinnen Susann Mallack, Anika Kohlrausch, Sylvia Rust, auch die Kindergartenleiterin Simone Stiewe und die stellvertretende Leiterin Heike Bortels (v.l.) freuten sich für ihre Mitarbeiterinnen. Foto: Stadt Walsrode
WALSRODE - 11. September 2019 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Im städtischen Kindergarten und Hort Grünstraße gab es dreifachen Grund zum Feiern: Mit Sylvia Rust, Anika Kohlrausch und Susann Mallack konnten drei Kolleginnen ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begehen.

Sylvia Rust war ab August 1993 als Anerkennungspraktikantin für den städtischen Hort tätig, bis sie anschließend 1994 als Erzieherin im städtischen Kindergarten und Hort Grünstraße eingestellt wurde.

Susann Mallack, Fachkraft für Sprachförderung, wurde ebenfalls 1994 als Erzieherin eingestellt. Anika Kohlrausch wurde 1994 als Kinderpflegerin eingestellt und absolvierte eine Fortbildung zur Sozialassistentin.

Anlässlich einer kleinen Feierstunde bedankte sich Bürgermeisterin Helma Spöring bei ihren langjährigen Mitarbeiterinnen für die geleistete Arbeit.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.