Lokales

/lokales/ehemann-mit-pfefferspray-ueberwaeltigt_10_111542627-21-.html/ / 1

Ehemann mit Pfefferspray überwältigt

fpic - fotolia.de
fpic - fotolia.de
BENEFELD - 15. Juni 2018 - 13:14 UHR - VON REDAKTION

In der Nacht zu Freitag wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung im häuslichen Bereich nach Benefeld gerufen. Der unter Alkoholeinfluss stehende aggressive Ehemann baute sich mit freiem Oberköper vor den eingesetzten Polizeibeamten auf, um sich mit ihnen schlagen zu wollen. Unter Einsatz von Pfefferspray konnte der 58-Jährige zu Boden gebracht und gefesselt werden. Zur Ausnüchterung brachten ihn die Beamten in das Zentralgewahrsam nach Soltau. Die Frau gab an, geschlagen worden zu sein. Dem Mann wurde untersagt, für zehn Tage die Wohnung zu betreten. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: