Lokales

Landjugend Walsrode richtet Tanzturnier aus / Junge Menschen tanzen in Tracht und Formation zu Volksmusik

Ein „bayerisches Heimatstück“ in Schneeheide

Tanz ist Trumpf: Beim von der Landjugend Walsrode ausgerichteten Turnier in Schneeheide kämpften Gruppen aus sechs „Landjugenden“ um Titel im Formations- und Paartanz. Der Eröffnungstanz ist traditionell Sache der Gastgeber, in diesem Fall der Landjugend Walsrode.
Tanz ist Trumpf: Beim von der Landjugend Walsrode ausgerichteten Turnier in Schneeheide kämpften Gruppen aus sechs „Landjugenden“ um Titel im Formations- und Paartanz. Der Eröffnungstanz ist traditionell Sache der Gastgeber, in diesem Fall der Landjugend Walsrode.
22. November 2011 - 00:00 UHR

Trachten prägen das Bild im Schützenhaus, aus den Lautsprechern erklingt bayerische Volksmusik. Zahlreiche Menschen tanzen im Paar- und Formationstanz zu den Klängen, das Publikum schunkelt und klatscht dazu. Wer bei dieser Beschreibung an ein Treffen

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung