Lokales

/lokales/ein-beachtlicher-fang-an-der-aller_10_111783675-21-.html/ / 1

Florian Heidt angelt einen 1,89-Meter-Wels

Ein beachtlicher Fang an der Aller

Mannsgroß ist der Wels, den Florian Heidt mit seinem Vater aus dem Wasser holte. Foto: privat/Heidt
Mannsgroß ist der Wels, den Florian Heidt mit seinem Vater aus dem Wasser holte. Foto: privat/Heidt
08. Oktober 2019 - 13:00 UHR - VON REDAKTION

Das war ein “Ausnahmefang”. Am vergangenen Sonnabend gelang Florian Heidt beim Angeln in Hademstorf in der Aller ein stattlicher Fang. Heidt angelte einen Wels, der “größer war als ich selbst”, äußerte sich der Angler begeistert. Der Fisch maß genau 1,89 Meter und wog mindestens 50 Kilogramm. Eigentlich sollten die Rapfen anbeißen, doch plötzlich “ein brutaler Einschlag in der Rute”, erzählt Heidt. Rund 45 Minuten habe es gedauert, bis der Fisch an Land war. “Gott sei Dank war mein Vater auch vor Ort”, so Angler Heidt. Zu zweite bekamen die beiden den Fisch an Land.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.