Lokales

Warum sechsbeinige Insekten so wichtig für die Menschen sind

Ein Gute-Nacht-Kuss für 20.000 Ameisen

Mit Ameisen-Puppe “Antonia”, die nur aus dieser Perspektive ein bisschen aussieht wie Kermit der Frosch, vermittelt Jörg Beck auch den Jüngsten die Faszination der sechsbeinigen Insekten. Foto: Eickholt
Mit Ameisen-Puppe “Antonia”, die nur aus dieser Perspektive ein bisschen aussieht wie Kermit der Frosch, vermittelt Jörg Beck auch den Jüngsten die Faszination der sechsbeinigen Insekten. Foto: Eickholt
SOLTAU - 26. Juni 2020 - 18:00 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Manchmal setzt der Soltauer Jörg Beck eine Kappe mit Schriftzug “Heide-Ameise Jörg” auf und greift zur Handpuppe “Antonia”. Denn der Vorsitzende des “Förderverein Deutsches Ameisen-Erlebnis-Zentrum” ist fasziniert

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung