Lokales

Anglerjugend legt Blühstreifen in Hodenhagen an / Gelder aus Spende in Naturschutz investiert

Ein “Restaurant” für Biene Maja und ihre Freunde

Für die Natur im Einsatz: Nahe ihres Angelgewässers im Bereich Volksloh legten die Jugendlichen mit Unterstützung von schwerem Gerät eine Bienenwiese an.Foto: Silvia Herrmann
Für die Natur im Einsatz: Nahe ihres Angelgewässers im Bereich Volksloh legten die Jugendlichen mit Unterstützung von schwerem Gerät eine Bienenwiese an.Foto: Silvia Herrmann
HODENHAGEN - 09. Juni 2020 - 07:00 UHR - VON SILVIA HERRMANN

Fast pünktlich zum Weltbienentag ist in Hodenhagen der Grundstein für ein ganz besonderes “Restaurant” gelegt worden: Die Jugendabteilung des Sportanglervereins (SAV) Hodenhagen hat eine Spende in den Naturschutz investiert - und mit einem

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung