Lokales

Bürgerforum der Kreis-CDU: Mehr öffentliche Beteiligung bei Y-Trasse / Lkw-Flut in Sicht

„Ein zweites Stuttgart 21 will niemand“

„Mit diesem Tempo hat  niemand  gerechnet“: Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, informierte am Montagabend in Soltau beim „Bürgerforum 2011“ des CDU-Kreisverbandes zum Thema „SFA und seine Infrastruktur – wie geht es weiter?“ über aktuelle Ausbaupläne von Autobahnen und Bahnstrecken.
„Mit diesem Tempo hat niemand gerechnet“: Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, informierte am Montagabend in Soltau beim „Bürgerforum 2011“ des CDU-Kreisverbandes zum Thema „SFA und seine Infrastruktur – wie geht es weiter?“ über aktuelle Ausbaupläne von Autobahnen und Bahnstrecken.
30. März 2011 - 00:00 UHR

Die jüngste Wirtschaftskrise 2009/2010 habe zwar Gelegenheit zum „Luft holen“ geboten. Zeitgleich sei jedoch schon klar gewesen, dass die Konjunktur wieder anziehen und Verkehrsströme enorm zunehmen werden. Das verdeutlichte Enak Ferlemann, Parlamentarischer

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat