Lokales

/lokales/einbrecher-treiben-ihr-unwesen_10_112203746-21.html/ / 1

Die Täter verschaffen sich Zugang zu Wohnhäusern.

Einbrecher treiben ihr Unwesen

Foto: abr68 - stock.adobe
Foto: abr68 - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 24. November 2022 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Einbrecher sind in Bad Fallingbostel vermutlich durch einen Nachbarn gestört worden, nachdem sie am Montagabend gegen 19.30 Uhr versucht hatten, in ein Haus an der Scharnhorststraße einzubrechen. Dazu schoben sie das Rollo einer Terrassentür hoch und beschädigten anschließend massiv die Scheibe.

Als der Nachbar sich bemerkbar machte, ließen die Einbrecher von einer weiteren Tathandlung ab. Der Schaden an der Tür wird von der Polizei auf rund 500 Euro geschätzt.

In Walsrode waren ebenfalls Langfinger am Montagabend unterwegs. Zwischen 19 und 19.50 Uhr gelangten die Täter über ein rückwärtig gelegenes Fenster in ein Wohnhaus am Brunkenwinkel und hebelten im Inneren eine verschlossene Zimmertür auf. Ob etwas entwendet worden ist, ist bislang nicht bekannt.

Hinweise zu den jeweiligen Taten nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter (05191) 93800 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.