Lokales

/lokales/eine-stattliche-spende_10_111784231-21-.html/ / 1

CDU-Kreisverband sammelt für Wehr der Kreisjugend

Eine stattliche Spende

Übergabe: Gudrun Pieper überreichte einen symbolischen Scheck über 600 Euro. Foto: red
Übergabe: Gudrun Pieper überreichte einen symbolischen Scheck über 600 Euro. Foto: red
ESSEL - 09. Oktober 2019 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Anlässlich ihres Sommerempfangs hatte der CDU-Kreisverband für die Kreisjugendfeuerwehr gesammelt. Silke Fricke hatte während der Veranstaltung die Aufgaben und Arbeit der Jugend vorgestellt. Der CDU-Kreisvorsitzende Gerd Engel stellte fest, dass es keine Diskussion über den Empfänger der Gelder gab. Es war ein stattlicher Betrag zusammengekommen.

Bei der Siegerehrung der Jugendfeuerwehr-Wettbewerbe um die Dieter-Schwarze-Plakette in Essel konnte Gerd Engel gemeinsam mit der CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper einen symbolischen Scheck über 600 Euro an die Kreisjugendfeuerwehrwartin Silke Fricke als Anerkennung für die hervorragende Jugendarbeit im Heidekreis überreichen. Diese bedankte sich für die Unterstützung. Zusätzlich gab es Applaus von den angetretenen Jugendfeuerwehren.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.