Lokales

Der Kreistag verweist umstrittene Zehn-Euro-Zusatzgebühr für Rollstuhlfahrer in den Fachausschuss.

Entscheidung für Rolli-Aufschlag wird vertagt

Rolli-Fahrer sollen bei privaten Transporten in Taxen tiefer in die Tasche greifen - doch der Kreistag will die Entscheidung erst später treffen.Foto: pixabay
Rolli-Fahrer sollen bei privaten Transporten in Taxen tiefer in die Tasche greifen - doch der Kreistag will die Entscheidung erst später treffen.Foto: pixabay
BAD FALLINGBOSTEL - 19. Juli 2022 - 14:59 UHR - VON ROLF HILLMANN

In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Kreistag auch mit der Änderung der Taxenordnung befasst. Was in allen Vorjahren ein glatter “Durchlaufposten” war, ein Tagesordnungspunkt, der schnell abgehandelt werden konnte, weil die Vorlagen dafür

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung