Lokales

/lokales/erster-schritt-auf-dem-weg-in-den-beruf_10_111752373-21-.html/ / 1

21 Auszubildende und drei duale Studenten beginnen Ausbildung in der Hagebau-Zentrale

Erster Schritt auf dem Weg in den Beruf

21 Auszubildende sind in der Hagebau-Zentrale Soltau ins Berufsleben gestartet.
21 Auszubildende sind in der Hagebau-Zentrale Soltau ins Berufsleben gestartet.
SOLTAU - 02. August 2019 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

21 junge Frauen und Männer sind in acht unterschiedlichen Berufen in der Hagebau-Zentrale ins Berufsleben gestartet. Am 1. Oktober beginnen zudem drei duale Studenten in zwei Fachrichtungen ihre Ausbildung. Neu in diesem Jahr ist die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im E-Commerce.

“Mit der fortschreitenden Digitalisierung des Handels entstehen immer mehr Tätigkeitsfelder, zu denen unsere klassischen Ausbildungsberufe nur bedingt passen. Mit der Ausbildung im E-Commerce bieten wir eine kaufmännische Qualifikation an, die auf digitale Geschäftsmodelle ausgerichtet ist und unseren Nachwuchskräften eine langfristige berufliche Perspektive eröffnet”, erläutert Ann-Christin Rabe, Abteilungsleitung Personal der Hagebau-Unternehmensgruppe. Insbesondere die Verzahnung des Online-Geschäfts mit dem stationären Handel sei für die Hagebau von großer Bedeutung.

Den diesjährigen Absolventen in der Soltauer Zentrale und an den Logistik-Standorten gratuliert die Unternehmensgruppe zur bestandenen Prüfung. Zwölf ehemalige Auszubildende und zwei duale Studenten hat die Zentrale übernommen. In den fünf Logistik-Standorten der Hagebau wurden sechs Absolventinnen und Absolventen festangestellt. Dort starten nun und am 2. September insgesamt neun neue Auszubildende.

“Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder vielen jungen Menschen den Start ins Berufsleben zu ermöglichen”, sagt Carolin Möller, Ausbildungsleitung der Hagebau-Unternehmensgruppe. Um die Zeit zwischen Vertragsunterzeichnung und Ausbildungsbeginn für die Jugendlichen zu verkürzen, wurde in diesem Jahr erstmals ein sogenanntes Preboarding durchgeführt. In zwei Veranstaltungen konnten die künftigen Azubis vor dem Ausbildungsbeginn andere Auszubildende kennenlernen und sich austauschen.

Gleichzeitig laufe mit dem Beginn des Ausbildungsjahres auch die neue Bewerbungsphase an. Wer sich für eine Ausbildung bei der Hagebau interessiert, kann auch vorher schon einen Blick ins Unternehmen werfen, beispielsweise beim Tag der Offenen Tür, dem Management Information Game (MIG), dem Zukunftstag oder einem Praktikum.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.