Lokales

/lokales/erwischt-auto-nicht-zugelassen_10_111781966-21-.html/ / 1

Erwischt: Auto nicht zugelassen

abr68 - stock.adobe
abr68 - stock.adobe
SOLTAU - 06. Oktober 2019 - 14:00 UHR - VON REDAKTION

Mit einem Motorschaden an seinem Fahrzeug blieb ein 35-Jähriger, am Donnerstag, gegen 23 Uhr, im Bereich Soltau auf dem Seitensteifen der Autobahn 7 aus Hamburg kommend Richtung Hannover liegen. Polizeibeamte kontrollierten das Fahrzeug und den Fahrzeugführer. Dabei stellten sie fest, dass die am Auto angebrachten ungarischen Kennzeichen zu einem anderen Fahrzeug gehören und das Auto somit nicht zugelassen und versichert war.

Da der Fahrer bei der Kontrolle zudem keinen Führerschein vorweisen konnte, ist auch noch fraglich, ob er eine Fahrerlaubnis besitzt. Den Fahrer erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.