Lokales

Nachmittagsangebot in der Grundschule Düshorn: Den Kindern gefällt es – die Schulleitung leidet aber

"Es ist ein Aufwand ohne Ende"

Spaß im Gerätehaus: Die Teilnehmer an der Feuerwehr-AG von Dina Reichstein (rechts) schauen sich im Umkleideraum der Freiwilligen Feuerwehr Düshorn um.
Spaß im Gerätehaus: Die Teilnehmer an der Feuerwehr-AG von Dina Reichstein (rechts) schauen sich im Umkleideraum der Freiwilligen Feuerwehr Düshorn um.
DüSHORN - 05. Januar 2015 - 20:00 UHR

Seit den Herbstferien hat in der Grundschule Düshorn eine neue Zeitrechnung begonnen. Schüler aus den Klassen eins bis vier können seitdem im Rahmen der Ganztagsbetreuung dreimal in der Woche in der Mensa essen und bis 15.30 Uhr ein Nachmittagsangebot

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung