Lokales

Das letzte Lebensmittelgeschäft in der Walsroder Innenstadt hat jetzt zugemacht

„Es lohnte sich einfach nicht mehr“

Artikelbild
13. Juli 2011 - 00:00 UHR

Die Schaufensterscheiben sind zugehängt. Die knackigen Äpfel, die Dieter Wrede seit 20 Jahren vom Obstbauern aus dem Alten Land holte, sind nicht mehr das strahlende Markenzeichen in der Auslage des kleinen Lebensmittelgeschäftes an der Langen Straße.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung