Lokales

/lokales/fahrer-eines-sattelzuges-betrunken_10_111952246-21-.html/ / 1

Fahrer eines Sattelzuges betrunken

rcfotostock - stock.adobe
rcfotostock - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 10. November 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Polizisten stoppten in der Nacht zu Dienstag gegen 1.15 Uhr auf der A 7 bei Bad Fallingbostel in Fahrtrichtung Hamburg einen Sattelzug, der im Überholverbot ein anderes Fahrzeug überholt hatte. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 63-jährigen Fahrer einen Wert von 1,59 Promille. Eine Blutprobe, das Einleiten eines Strafverfahrens, die Untersagung der Weiterfahrt und die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels waren die Folge.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.