Lokales

/lokales/fahrweise-verraet-20-jaehrigen_10_111934686-21-.html/ / 1

Fahrweise verrät 20-Jährigen

Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe
Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe
WALSRODE - 28. September 2020 - 16:00 UHR - VON REDAKTION

In der Nacht zu Sonnabend fiel ein 20-jähriger Autofahrer durch “sportliche Fahrweise” im Bereich der Schulstraße in Walsrode auf. Die Beamten bemerkten bei der Kontrolle einen Alkoholgeruch. Während der Maßnahmen und der anschließenden Blutentnahme leistete der 20-Jährige Widerstand. Der Fahrer wurde in Gewahrsam genommen, die Beamten leiteten diverse Strafverfahren ein. In der darauffolgenden Nacht wurde in Schwarmstedt ein 46-Jähriger kontrolliert, auch bei ihm wurde ein verdächtiger Geruch wahrgenommen. Ergebnis eines Tests: 1,13 Promille.

Auch bei allgemeinen Verkehrskontrollen am Sonnabend in Walsrode hatten die Polizisten zu tun, gleich zwei Autofahrer wurden ohne Fahrerlaubnis erwischt. Ein 18-Jähriger wurde im Industriegebiet angehalten, ein 27-Jähriger mit einem Anhänger an der Autobahn 7.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.