Lokales

/lokales/fahrzeug-prallt-gegen-zaun-fahrer-flchtet_10_112200803-21-.html/ / 1

Polizei Walsrode bittet um Hinweise

Fahrzeug prallt gegen Zaun, Fahrer flüchtet

Foto: abr68 - stock.adobe
Foto: abr68 - stock.adobe
GROß EILSTORF - 10. November 2022 - 06:30 UHR - VON REDAKTION

In der Nacht zu Dienstag kam es in Groß Eilstorf zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der auf der Bundesstraße 209 aus Rethem in Richtung Walsrode unterwegs war, kam in Groß Eilstorf von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun eines dortigen Wohnhauses. Teile des Zaunes wurden durch den Aufprall beschädigt. Der Unbekannte fuhr anschließend weiter, ohne sich um die Schäden zu kümmern und seine Personalien zu hinterlassen. An dem Fahrzeug müssen ebenfalls Schäden entstanden sein.

Hinweise nimmt die Polizei Walsrode unter (05161) 984480 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.