Lokales

/lokales/fahrzeug-uebersehen-an-krauls-eck_10_111855703-21-.html/ / 1

Fahrzeug übersehen an “Krauls Eck”

© Jörg-Hüttenhölscher - stock.adobe
© Jörg-Hüttenhölscher - stock.adobe
SOLTAU - 09. März 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonntagabend um 19.17 Uhr kam es an “Krauls Eck” in Soltau bei eingeschalteter Ampelanlage erneut zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Beteiligte leicht verletzt wurde. Ein 50-jähriger Autofahrer befuhr die Winsener Straße, wollte nach links in die Lüneburger Straße abbiegen und übersah dabei eine aus der Celler Straße entgegenkommende 23-jährige Soltauerin in ihrem Auto.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Frau leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.