Lokales

/lokales/fahrzeuge-ausgeschlachtet_10_112024217-21.html/ / 1

Fahrzeuge ausgeschlachtet

Foto: pixabay
Foto: pixabay
WALSRODE - 13. Mai 2021 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

In der Nacht zu Dienstag, 11. Mai, entwendeten Unbekannte an drei Tatorten in Walsrode aus jeweils einem Auto elektronische Geräte: an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ein Navigationsgerät, am Sonnenblumenweg und an der Hibbinger Straße jeweils ein Infotainmentsystem. Der Schaden wird auf rund 2800 Euro geschätzt.

In Soltau bauten Unbekannte zwischen 7. und 11. Mai auf dem Gelände eines Autohauses am Westerfeld mittels Flex an sieben abgestellten Fahrzeugen die Katalysatoren aus. Der Schaden beträgt rund 1400 Euro.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.