Lokales

/lokales/falsche-mitarbeiter-der-stadtwerke_10_111570610-21-.html/ / 1

Falsche Mitarbeiter der Stadtwerke

Kara - fotolia.de
Kara - fotolia.de
WALSRODE - 07. August 2018 - 17:30 UHR - VON REDAKTION

Eine 81-jährige Walsroderin wurde am Freitag gegen 12.15 Uhr Opfer von zwei Trickdieben, die sich als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgaben. Unter dem Vorwand, Wasserleitungen reinigen zu müssen, waren sie in die Wohnung gelangt. Sie beauftragten die Rentnerin damit, den Wasserhahn in der Küche zu beobachten. Zumindest einer der beiden entwendete in dieser Zeit Schmuck im Wert von rund 15.000 Euro.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.