Lokales

/lokales/falscher-verkaeufer-klaut-handy_10_111953251-21-.html/ / 1

Falscher Verkäufer klaut Handy

pixabay
pixabay
SOLTAU - 12. November 2020 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Trickreich und kaltschnäuzig entwendete ein unbekannter Dieb am Mittwochmittag ein Handy im Wert von rund 600 Euro. Der Täter betrat ein Büro an der Lüneburger Straße in Soltau, lenkte das Opfer wild gestikulierend und durch Vorhalten zweier Zeitschriften ab, sodass dem Opfer der freie Blick auf den Bürotisch genommen wurde. Anschließend legte er die Zeitschriften auf den Tisch, direkt auf das dort abgelegte Telefon.

Dabei tat der Mann so, als würde er dem Opfer die Zeitschriften verkaufen wollen. Als das Opfer kein Interesse bekundete, nahm der Täter die Zweitschriften wieder an sich, steckte dabei unbemerkt das Handy ein und verließ das Büro.

Eine Täterbeschreibung liegt wie folgt vor: männlich, südländische Erscheinung, etwa 1,70 Meter groß, mit Drei-Tage-Bart und Mundschutz. Der Mann trug eine Lederjacke und weiße Turnschuhe. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Soltau unter (05191) 93800.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.