Lokales

/lokales/falsches-gewinnspiel-und-falsche-polizisten_10_111942440-21-.html/ / 1

Falsches Gewinnspiel und falsche Polizisten

© Brian Jackson - stock.adobe
© Brian Jackson - stock.adobe
WALSRODE - 19. Oktober 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

In den vergangenen Tagen ist es in Soltau, Walsrode und Hodenhagen zu vermehrten Anrufen durch falsche Polizeibeamte und betrügerischen Gewinnbenachrichtigungen gekommen. In Soltau und Walsrode gaben sich die Täter per Telefon als Polizeibeamte aus und versuchten zu erfragen, ob und welche Wertgegenstände die angerufenen Bürger zu Hause aufbewahren. Die Angerufenen schöpften schnell Verdacht, so dass es zu keinem finanziellen Schaden gekommen ist.

In weiteren Fällen riefen die Täter ältere Mitmenschen an und suggerierten, dass diese bei einem Gewinnspiel einen hohen Geldbetrag gewonnen hätten. Vor der Auszahlung sollten die Geschädigten 900 Euro für Gebühren bezahlen. Auch in diesen Fällen konnten die Anrufe als Betrugsversuche erkannt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.