Lokales

/lokales/familiaere-atmosphaere-seit-1993_10_111633788-21-.html/ / 1

Kita in Essel feiert 25. Geburtstag am Nikolaustag / Gemeinsames Frühstück

Familiäre Atmosphäre seit 1993

Erzieher und Kinder freuten sich über die Glückwünsche von Gemeinde und Verwaltung.red
Erzieher und Kinder freuten sich über die Glückwünsche von Gemeinde und Verwaltung.red
ESSEL - 13. Dezember 2018 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Im September hatten die Mitarbeiter der Kindertagesstätte Essel im Rahmen des Dorfflohmarktes zu einem Tag der offenen Tür eingeladen, um den 25. Geburtstag der Einrichtung zu begehen. Nun feierte die Kindertagesstätte ihr Jubiläum noch einmal ganz offiziell und begrüßte dazu am Nikolaustag viele Eltern, Kinder und Gäste aus der Gemeinde und der Verwaltung. Mit einem Geburtstagsfrühstück wurde gemeinsam zurückgeblickt, erzählt und gesungen. Natürlich durfte auch der Nikolaus mit kleinen Geschenken für die Kinder nicht fehlen.

Die Kindertagesstätte Essel nahm 1993 ihren Betrieb auf und wurde im Jahre 2012 um den Krippenanbau erweitert. Sie betreut mittlerweile 15 Krippen- und 25 Kindergartenkinder. Leiterin Annette Hildebrandt, die bereits seit der Gründung dabei ist, bedankte sich bei den Erziehern und der Elternschaft für die Zusammenarbeit in den vergangenen 25 Jahren. Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs und Gemeindebürgermeister Bernd Block lobten bei ihren Grußworten insbesondere die familiäre Atmosphäre, die kennzeichnend für die Kita in Essel sei.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.