Lokales

/lokales/filmerlebnis-in-besonderem-kinosaal_10_112049709-21-.html/ / 1

Erstes Open-Air-Kino in Walsrode wurde gut angenommen - wird es eine Fortführung geben?

Filmerlebnis in besonderem “Kinosaal”

Der neue Film mit Otto Waalkes “Catweazle” wurde im ersten Open-Air-Kino am Samstag gezeigt. Foto: Kino Capitol Walsrode
  • Bild 21
Der neue Film mit Otto Waalkes “Catweazle” wurde im ersten Open-Air-Kino am Samstag gezeigt. Foto: Kino Capitol Walsrode
WALSRODE - 18. Juli 2021 - 13:16 UHR - VON SARAH LANGEMEYER

“Mehr als erwartet”, lautete das zufriedene Fazit von Walsrodes Kinobetreiber Günther Scheele. 66 Filmbegeisterte machten sich abends am Sonnabend auf den Weg, um den neuen Film mit Otto Waalkes “Catweazle” im ersten Open-Air-Kino des Capitols zu sehen. Gerechnet hatte Scheele mit 40, im Vorverkauf notiert waren 19 Karten.

So gestaltete sich eine gelungene Premiere direkt auf dem Parkplatz hinter dem Capitol, wo die Hauswand zur zehn Meter breiten und 4,25 hohen Leinwand wurde.

Wer dieses Open-Air-Kinoereignis verpasst hat, kann sich auf den 31. Juli freuen: Dann wird der neue Eberhofer-Krimi “Kaiserschmarrndrama” gezeigt. Und eventuell ist es kommendes Wochenende schon so weit, “wenn das Wetter gut wird”, sagt Günther Scheele.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.