Lokales

/lokales/frau-angefahren-und-gefluechtet_10_111572809-21-.html/ / 1

Frau angefahren und geflüchtet

Kara - fotolia.de
Kara - fotolia.de
NEUENKIRCHEN - 13. August 2018 - 09:00 UHR - VON REDAKTION

Eine aus dem Oehrensweg in Neuenkirchen kommende Autofahrerin übersah am Freitag beim Einbiegen in die Hauptstraße die vorfahrtberechtigte Fahrerin eines blauen Motorrollers, die die Hauptstraße in Richtung Visselhövede befuhr. Die 36-jährige Rollerfahrerin aus Neuenkirchen wich aus, kam zu Fall und verletzte sich am Bein. Sie suchte später einen Arzt auf.

Die Fahrerin des dunklen Pkw setzte ihre Fahrt in Richtung Visselhövede fort, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Dem Opfer eilten gleich mehrere Passanten zur Hilfe. Die Polizei sucht nun die Verursacherin und Zeugen des Unfalls, der sich am Freitag gegen 10 Uhr in Höhe der Post ereignet hat. Hinweise an die Polizei Neuenkirchen, unter (05195) 972500.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.