Lokales

/lokales/frau-bei-unfall-in-schwarmstedt-leicht-verletzt_10_111988783-21-.html/ / 1

Fahrerin will Spur wechseln: Kollision

Frau bei Unfall in Schwarmstedt leicht verletzt

Foto: benjaminnolte - stock.adobe
Foto: benjaminnolte - stock.adobe
SCHWARMSTEDT - 11. Februar 2021 - 14:43 UHR - VON REDAKTION

Bei einem Unfall in Schwarmstedt am späten Mittwochnachmittag, 10. Februar, ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Die 60-Jährige war gegen 17.30 Uhr im Bereich der Bundesstraße 214 (Celler Straße/Mönkeberg) unterwegs und wollte an einer Kreuzung ursprünglich nach rechts abbiegen, überlegte es sich dann anders und lenkte mit ihrem Wagen doch wieder nach links auf ihre ursprüngliche Fahrbahn. Dabei kollidierte ihr Auto mit der Sattelzugmaschine eines Fahrers, der ebenfalls auf derselben Fahrspur fuhr.

Die Frau wurde bei der Kollision der beiden Fahrzeuge in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.