Lokales

/lokales/frau-rettet-kleinkind-am-esseler-badesee_10_111568495-21-.html/ / 1

Frau rettet Kleinkind am Esseler Badesee

Fotimmz - fotolia.de
Fotimmz - fotolia.de
ESSEL - 03. August 2018 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr erlitt ein 19 Monate altes Mädchen im Esseler Badesee einen Herzstillstand, als es in einem Schwimmreifen im See plantschte. Die Eltern brachten das Kind sofort an den Strand. Eine anwesende 49 Jahre alte Hebamme griff beherzt ein und nahm Wiederbelebungsmaßnahmen vor, bis die Kleine wieder bei Bewusstsein war. Das Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule Hannover geflogen. Rettungskräfte und Polizei loben den beherzten Einsatz der Ersthelferin.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.