Lokales

/lokales/freiheit-nein-danke_10_111557479-21-.html/ / 1

52-Jähriger weigert sich, Polizei zu verlassen

Freiheit? Nein, danke!

VRD-fotolia.de
VRD-fotolia.de
SOLTAU - 10. Juli 2018 - 14:33 UHR - VON REDAKTION

Nachdem ein 52-Jähriger zwölf Stunden in der Ausnüchterungszelle der Polizei Soltau verbracht hatte, weigerte er sich am Montag, die Polizeidienststelle zu verlassen. Er beleidigte die eingesetzten Beamten mehrfach und musste schließlich aus dem Gebäude getragen werden. Folgen: Der 52-Jährige muss sich nun wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte und Beleidigung verantworten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.