Lokales

/lokales/freude-mut-kraft---und-bargeld_10_111554261-21-.html/ / 1

Walsroder Zirkusteam Lilleput übergibt 1000 Euro an Verein für krebskranke Kinder in Hannover

Freude, Mut, Kraft - und Bargeld

Team Lilleput spendet Freude, Mut, Kraft - und den Erlös aus den Einsätzen im ersten Halbjahr 2018 in Höhe von 1000 Euro.red
Team Lilleput spendet Freude, Mut, Kraft - und den Erlös aus den Einsätzen im ersten Halbjahr 2018 in Höhe von 1000 Euro.red
WALSRODE - 03. Juli 2018 - 23:30 UHR - VON REDAKTION

2015 gab das Walsroder Zirkusteam Lilleput sein letztes Gastspiel beim Sommerfest des Vereins für krebskranke Kinder in Hannover. Seitdem hat das Projekt zugunsten der Kinderonkologie einen Neustart erlebt und sich in mehrfacher Hinsicht weiterentwickelt. Im Juni gab es wieder einen Auftritt in der Landeshauptstadt - und eine Spende von 1000 Euro.

Ziel bleibt es, einen aktiven Beitrag zur Förderung krebskranker Kinder zu leisten und sich dabei nicht auf das Sammeln von Geld beschränken. Mit den Darbietungen möchten die Aktiven das Publikum erreichen, Lebensfreude verbreiten, Kranke aufbauen und ihnen Mut machen. Aufmunterung als unterstützende Therapie ohne Tablette: So lautet die Vereinsphilosophie.

Akrobatische Elemente, gekonnte Balanceakte versetzen die Zuschauer ins Staunen, eine bunt schillernde Ausrüstung fasziniert, die Clowns Charly und Peppina sorgen für Klamauk und fröhliche Ablenkung. Zirkusmagierin Matilda verwandelt eine kleine Patientin kurzerhand in einen Zauberlehrling und verleiht ihr magische Kräfte. Und genau diese Kräfte werden von den betroffenen Kindern dringend gebraucht, um die anstrengenden, kräftezehrenden Therapien zu überstehen.

Nach der Vorstellung kann die Künstlergemeinschaft den Erlös aus ihren bisherigen Einsätzen im Jahr 2018 an den Veranstalter überreichen. Regenverschmutzt, ein wenig fröstelnd, aber stolz halten sie einen Scheck über 1000 Euro in den Händen.

Bärbel Dütemeyer, Vorsitzende des Vereins für krebskranke Kinder in Hannover, bedankt sich bei allen Lilleputakteuren für den langjährigen, treuen Einsatz. Team Lilleput lässt zum Ende der Veranstaltung Luftballons mit guten Wünschen steigen und geht nun mit einem guten Gefühl in die wohlverdiente Sommerpause. Schon kurz nach den Ferien wird der Zirkus von Kindern und für Kinder seine bunte Tournee für den guten Zweck fortsetzen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.