Lokales

/lokales/fristverlaengerung-im-architekturwettbewerb_10_111975788-21-.html/ / 1

Projekt “Gesamtklinikum Heidekreis”: Architekten bitten um Aufschub des Abgabetermins

Fristverlängerung im Architekturwettbewerb

Foto: WZ-Archiv
Foto: WZ-Archiv
BAD FALLINGBOSTEL - 12. Januar 2021 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Die insgesamt 16 Architektenbüros, die momentan am Architekturwettbewerb “Gesamtklinikum Heidekreis” teilnehmen, haben um eine Fristverlängerung für die Abgabe ihrer Pläne und der Modelle gebeten. Ihre Bitte sei der Corona-Pandemie geschuldet, denn auch die Architekturbüros arbeiten unter erschwerten Bedingungen, mussten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice schicken oder in verschiedene Teams aufteilen, sodass dieser komplexe Auftrag etwas mehr Zeit benötigt.

Somit ist der neu vereinbarte Abgabeschluss für die Einreichung der Pläne auf den 2. März, für die Abgabe der Modelle auf den 16. März verlegt worden. Wann das Preisgericht tagen wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.